fleischlilatextnudelnlilatextreisliliatext2gefluegellilatextfischlilatextgemueseliatext Dipsmarinadelilatextsuesslilatext
Benötigte Zutaten
  • 250 g Himbeeren, gefroren
  • 150 g Frischkäse
  • 400 g Sahnejoghurt
  • 50 Amarettini
  • 12 Toffee, weich
  • 1 Limette, abgerieben
  • 200 ml Sahne
  • 50 g Puderzucker
  • 6 Esslöffel Zucker
Küche: Zeit: 10-15 Minuten Für: 2 Personen
Zubereitung

Zutaten Himbeer Trifle

Verrühren Sie Frischkäse, Sahnejoghurt, 2 Esslöffel Zucker und den Abrieb der Limette zu einer glatten Masse.

Nehmen Sie die gefrorenen Himbeeren aus dem Tiefkühlfach und bestreuen Sie diese mit dem Puderzucker.

Zerkrümeln Sie die Toffees und die Amarettini und geben Sie diese in einen Kelch, oder in ein breites Glas.

Lassen Sie den restlichen Zucker in einer Pfanne karamellisieren und geben Sie die Sahne hinzu, wenn der Zucker gold-braun und flüssig ist. (Der Zucker löst sich von selbst in der Sahne auf). Ziehen Sie dann die Pfanne von der Herdplatte und lassen Sie das Karamell etwas abkühlen, es sollte aber noch leicht flüssig sein.

Schichten Sie anschließend die angetauten Himbeeren und danach die Creme in das Glas und geben Sie dann die Karamell Sauce darüber.

Garnieren Sie das Trifle mit ein paar Minzeblättern und einem Stück Limette – fertig ist das englische Nachtisch Trifle.

Tipps

  • Probieren Sie Erdbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren oder eine Beerenobstmischung aus.
  • Ersetzen Sie die Amarettini durch Kokoskekse oder Löffelbiskuit.
  • Sie können auch Zitronen- oder Orangenschale verwenden, oder einen Schuss Zitronensaft. ACHTUNG! Auch bei unbehandeltem Bioobst muss die Schale gründlich und warmen Wasser abgewaschen und anschließen mit einem sauberen Tuch trocken gerieben werden, denn sonst ist die Schale nicht zum Verzehr geeignet.
  • Ist der Zucker sehr dunkel, machen Sie einen neuen Versuch, da das Karamell sonst bitter ist.
  • Das Trifle ist wirklich lecker, aber hat sehr viele Kalorien. Als Nachtisch zu einem deftigen Essen ist es nur bedingt zu empfehlen, aber als Belohnung nach einer körperlichen Anstrengung gibt es fast nichts Besseres!
  • Trifles kommen der Tradition folgend aus Britannien, wo sich niemand wirklich um Kalorien schert. Sogar die Regierung erfand die Fischstäbchen, um die Bevölkerung zum Fischessen zu bewegen. Jetzt wissen Sie woher die ganzen Fish & Chips Buden in England her kommen und Ihre Fischstäbchen ;-)

 

Karamell und Himbeer Topping

Karamell und Himbeer Topping

Rezept bewerten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5 Bewertungen, durchschnittlich: 5,00 von 5 Sternen)
Loading...
el-Stefano wünscht guten Appetit!
Art: Rezeptkategorie:

el Stefano-Magazin

Die Grillsaison ist vorbei!

Posted on Okt - 16 - 2017

Bericht: Food Trend

Posted on Feb - 8 - 2016

Zauberbohnen

Posted on Nov - 8 - 2015

Kunst in der Küche

Posted on Okt - 22 - 2015

Aktuelle Rezepte

Kaffee Karamell-Orange

Datum: Mai - 27 - 2016

Sushi & Maki

Datum: Mai - 20 - 2016

Spaghetti al Funghi

Datum: Mai - 13 - 2016

Sächsische Eierschecke

Datum: Mai - 6 - 2016

Wir für Andere

  • 4Kids Kinder Lernvideos
  • el Stefano unterstützt die elterninitiative Marburg e.V.