fleischlilatextnudelnlilatextreisliliatext2gefluegellilatextfischlilatextgemueseliatext Dipsmarinadelilatextsuesslilatext
Benötigte Zutaten
  • 250 g Spaghetti
  • 250 g Lachsfilet
  • 100 g Parmesan
  • 100 g Cocktailtomaten
  • 100g Creme fraiche
  • 100 ml Vollmilch
  • 125 ml Weißwein
  • 1 Zwiebel, rot
  • 1 Esslöffel Kapern
  • 1 Zucchini
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • ½Bund Petersilie
  • 1 Teelöffel Oregano
  • Salz und Pfeffer
Küche: Zeit: 20 Minuten Für: 2 Personen
Zubereitung

Zutaten Spaghetti mit Lachs Sauce

Schneiden Sie Zucchini, Zwiebel und Lachs in kleine Würfel und hacken Sie die Kapern und den Knoblauch fein.

Geben Sie Zucchini, Zwiebel und Knoblauch in eine heiße Pfanne mit Olivenöl. Für 6-8 Minuten andünsten. Halbieren oder vierteln Sie die Cocktailtomaten und geben Sie diese, zusammen mit den klein gehackten Kapern, hinzu. Weitere fünf Minuten köcheln lassen und mit Pfeffer und wenig Salz würzen.

Löschen Sie das Ganze mit dem Weißwein ab und geben Sie Creme fraiche, Milch und den Parmesankäse hinzu. Würzen Sie jetzt mit Oregano und fügen Sie den Lachs hinzu.

Als letztes heben Sie die gehackte Petersilie unter, stellen den Herd aus und lassen den Lachs gar ziehen.

Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit etwas frischem Parmesan bestreuen – fertig ist Ihre Spaghetti Sauce! Dann geben Sie die gekochten Spaghetti in die Nudelsauce und heben sie unter.

Nudeln

Kochen Sie die Nudeln nach Anleitung auf der Verpackung. Pro Portion Nudeln (125 g) verwenden Sie einen Liter Wasser mit einem Teelöffel Salz.

Tipps

  • Nehmen Sie Nudeln aus 100% Hartweizengrieß, fügen Sie das Salz erst hinzu, wenn das Wasser kocht und geben Sie kein Öl ins Nudelwasser! Nach dem Kochen die Nudeln nicht abschrecken!
  • Die Sauce muss immer vor den Nudeln fertig sein, nicht umgekehrt! Sie können auch Pecorino Käse verwenden (besteht aus Schafsmilch), oder einen anderen Hartkäse der sich reiben lässt.
  • Wenn Sie gefrorenen Lachs verwenden, sollte dieser zuvor auftauen, da er sonst nicht in der Sauce gar ziehen kann. Falls möglich kaufen Sie Lachs mit dem MSC Zeichen (Marine Stewardship Council). Das bedeutet, dass dieser Fisch nachhaltig gefangen wurde und die Lachsbestände schont und den Beifang gering hält. So leisten Sie einen wichtigen Beitrag für die Umwelt.
  • Verwenden Sie gefrorene Kräuter. Nehmen Sie zum Kochen denselben Wein den Sie zum Essen trinken. Wer keinen Wein im Essen möchte kann auch den Saft einer Zitrone nehmen.
  • Als vegane Alternative verwenden Sie für die Sauce Mandelmilch, veganen Käse und geben 300 g Blattspinat hinzu (gefrorenen bitte vorher auftauen lassen) und würzen Sie die Sauce mit Salz, Pfeffer und Muskat. Schon haben Sie tolle Spaghetti Spinata!
  • Übrigens, bei einem Test vom ZDF zusammen mit Sternekoch Christian Rach im Jahr 2015, bei dem die gängisten Spaghettisorten Deutschlands untersucht wurden, konnten selbst italienische Nudelexperten keinen Unterschied feststellen. Nicht einmal die Arbeitsbedingungen in den Fabriken wichen voneinander ab. Lediglich Frischnudeln waren herauszuschmecken. Es ist also eine persönliche Entscheidung ob Sie günstige Nudeln im Discounter kaufen oder teurere Markenprodukte.

Rezept Spaghetti in Lachs-Kapern Sauce

Rezept bewerten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (6 Bewertungen, durchschnittlich: 5,00 von 5 Sternen)
Loading...
el-Stefano wünscht guten Appetit!
Art: Rezeptkategorie:

el Stefano-Magazin

Die Grillsaison ist vorbei!

Posted on Okt - 16 - 2017

Bericht: Food Trend

Posted on Feb - 8 - 2016

Zauberbohnen

Posted on Nov - 8 - 2015

Kunst in der Küche

Posted on Okt - 22 - 2015

Aktuelle Rezepte

Kaffee Karamell-Orange

Datum: Mai - 27 - 2016

Sushi & Maki

Datum: Mai - 20 - 2016

Spaghetti al Funghi

Datum: Mai - 13 - 2016

Sächsische Eierschecke

Datum: Mai - 6 - 2016

Wir für Andere

  • 4Kids Kinder Lernvideos
  • el Stefano unterstützt die elterninitiative Marburg e.V.