fleischlilatextnudelnlilatextreisliliatext2gefluegellilatextfischlilatextgemueseliatext Dipsmarinadelilatextsuesslilatext
Benötigte Zutaten
  • 600 g Kartoffeln, groß
  • 2 Fenchel
  • 3 Äpfel, aromatisch (süß-säuerlich)
  • 400 g Lachs
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Esslöffel Butterschmalz
  • 4-5 Zweige Thymian, frisch
  • 1 Rolle Blätterteig (Kühlregal)
  • Salz und Pfeffer
  • Sauce
  • 150 ml Weißwein
  • 300 ml Vollmilch
  • 20 g Mehl
  • 20 g Butter
  • 1 Zitrone, ausgepresst
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 1 Esslöffel Senf
  • Salz, Pfeffer und Muskatnuss
Küche: Zeit: 30 Minuten Für: 4 Personen
Zubereitung

Zutaten Lachs Tarte

Zunächst in einem Topf die Butter erhitzen, das Mehl kurz mit anschwitzen und mit dem Weißwein ablöschen. Dann die Milch einrühren und aufkochen, bis eine sämige Masse entsteht. Zitronensaft, Senf und Zucker einrühren, würzen, für 10 Minuten köcheln lassen (damit der Mehlgeschmack verschwindet) und beiseite stellen zum Abkühlen.

Die Kartoffeln waschen und ungeschält längsseitig in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Den Fenchel kurz abspülen, eventuell die äußeren Blätter entfernen, die oberen Ansätze abschneiden und von oben herab ebenfalls in 1 cm dicke Scheiben schneiden (es entsteht eine Fenchelkrone)

In einer Pfanne Kartoffeln und Fenchel von jeder Seite goldbraun anbraten (nicht fertig garen) und auf Haushaltspapier abtropfen lassen. Zum Schluss die Zwiebeln in dicke Ringe schneiden und ebenfalls goldgelb anbraten.

Die Äpfel gründlich waschen, dass Kerngehäuse ausstechen und anschließend in 1 cm dicke Ringe schneiden.

Legen Sie eine Kuchenform (Durchmesser 26 cm) mit Backpapier aus und geben Sie eine Schicht Kartoffelscheiben hinein, dann Äpfel, danach Fenchel und zum Schluss grob in Scheiben geschnittenen Lachs. Es folgt wieder Fenchel, Äpfel und Kartoffeln. Jede Schicht wird mit Salz und Pfeffer gewürzt. Auf die Äpfel verteilen Sie die abgezupften Thymianblätter.

Die Sauce sollte jetzt schon etwas zäh sein und wird nur über die Mitte der Tarte gegossen (sie verteilt sich im Ofen von alleine). Decken Sie die Tarte mit dem zugeschnittenen Blätterteig ab und stechen Sie diesen mit einer Gabel ein.

Backen

Zweite Schiene von unten (Ober- und Unterhitze) bei 180 Grad für 40 Minuten (Umluft 160 Grad)

Tipps

  • Wenn Sie gefrorenen Lachs verwenden möchten, sollte dieser fast aufgetaut sein, damit der Fisch komplett gar ziehen kann.
  • Haben die Kartoffeln Keime oder grüne Stellen, schälen Sie diese besser. Nur Biokartoffeln oder Deutsche Frühkartoffeln eignen sich zum Verzehr mit Schale.
  • Ersetzen Sie den Fisch durch Pilze, verwenden Sie Mandelmilch und Margarine und machen Sie aus dem Rezept eine vegane Mahlzeit.

Lachs Gemüse Tarte zoom

Rezept bewerten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5 Bewertungen, durchschnittlich: 5,00 von 5 Sternen)
Loading...
el-Stefano wünscht guten Appetit!
Art: Rezeptkategorie:

el Stefano-Magazin

Die Grillsaison ist vorbei!

Posted on Okt - 16 - 2017

Bericht: Food Trend

Posted on Feb - 8 - 2016

Zauberbohnen

Posted on Nov - 8 - 2015

Kunst in der Küche

Posted on Okt - 22 - 2015

Aktuelle Rezepte

Kaffee Karamell-Orange

Datum: Mai - 27 - 2016

Sushi & Maki

Datum: Mai - 20 - 2016

Spaghetti al Funghi

Datum: Mai - 13 - 2016

Sächsische Eierschecke

Datum: Mai - 6 - 2016

Wir für Andere

  • 4Kids Kinder Lernvideos
  • el Stefano unterstützt die elterninitiative Marburg e.V.