fleischlilatextnudelnlilatextreisliliatext2gefluegellilatextfischlilatextgemueseliatext Dipsmarinadelilatextsuesslilatext
Benötigte Zutaten
  • 500 g Spargel, grün
  • 250 g Erdbeeren
  • ½ Zitrone, ausgepresst
  • 1 Esslöffel Butterschmalz oder Öl
  • 1 Esslöffel Zucker
  • Salz und Pfeffer
  • Marinade
  • 4 Esslöffel Balsamico Essig
  • 6-8 Blätter Basilikum, frisch
  • 1 Esslöffel Honig
  • 1 Esslöffel Zucker
  • Pfeffer
Küche: Zeit: 15 Minuten Für: 2 Personen
Zubereitung

Zutaten Spargel und Balsamico Erdbeerem

Bei den Erdbeeren den grünen Strunk entfernen, kurz unter kaltem Wasser abspülen und in Würfel schneiden. Mit einem Esslöffel Zucker bestreuen.

Die Basilikumblätter in kleine Streifen schneiden, mit den übrigen Zutaten vermengen bis sich der Honig aufgelöst hat, und über die Erdbeeren geben. Alles bei Zimmertemperatur 10 Minuten ziehen lassen.

Beim Spargel etwa 1 Zentimeter vom Ende abschneiden und unter kalten Wasser kurz spülen. Danach trocknen und in eine heiße Pfanne mit Butterschmalz geben. Nach 5 Minuten (regelmäßig wenden) den Zucker darüber geben, mit Salz und Pfeffer würzen und dem Zitronensaft ablöschen – fertig ist Ihr Spargel-Erdbeer-Traum!

Dazu passt ein knackiges Weißbrot, oder grillen Sie sich ein Stück Lachs dazu, und machen Sie sich Kartoffelspalten als Beilage. Einfach die Kartoffeln vierteln und in eine heiße Pfanne geben, nach 15 Minuten mit Salz und Pfeffer würzen – fertig ist Ihr Festtagsmenu!

Tipps

  • Auch als idealer Salat zum Vorbereiten für ein Buffet, Feiertage, oder als Beilage zu Gegrilltem geeignet!
  • Braten Sie den Lachs immer mit der Hautseite zuerst an und lassen Sie ihn auf der anderen Seite bei niedriger Temperatur gar ziehen. Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft, fertig.
  • Geben Sie die Balsamico Erdbeeren über Vanilleeis. Ein wahrer Gaumenschmaus.
  • Wer es deftig mag, kann den Spargel auch in einen kräftigen Schinken einrollen, dann nur noch mit Pfeffer würzen.
  • Grünen Spargel können Sie im Prinzip auch roh essen, in der Pfanne oder auf dem Grill entwickelt er zusätzliche Röstaromen!
  • Geben Sie eine kleingehackte milde Chilischote zum Dressing, dass bringt Pepp in die Erdbeeren!
  • Für den Ingwerreis benötigen Sie 200 g Langkornreis, 15 g Ingwer, 400 ml Gemüsebrühe, Salz, Kurkuma und Curry. Den kleingehackten Ingwer für 5 Minuten in 2 Esslöffeln Olivenöl andünsten, dann Reis dazu, würzen, mit Gemüsebrühe auffüllen und garen nach Vorgabe. Die leichte Ingwernote vom Reis ergänzt perfekt die Balsamico-Erdbeeren!

Balsamico Menue

Rezept bewerten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (7 Bewertungen, durchschnittlich: 5,00 von 5 Sternen)
Loading...
el-Stefano wünscht guten Appetit!
Art: Rezeptkategorie:

el Stefano-Magazin

Die Grillsaison ist vorbei!

Posted on Okt - 16 - 2017

Bericht: Food Trend

Posted on Feb - 8 - 2016

Zauberbohnen

Posted on Nov - 8 - 2015

Kunst in der Küche

Posted on Okt - 22 - 2015

Aktuelle Rezepte

Kaffee Karamell-Orange

Datum: Mai - 27 - 2016

Sushi & Maki

Datum: Mai - 20 - 2016

Spaghetti al Funghi

Datum: Mai - 13 - 2016

Sächsische Eierschecke

Datum: Mai - 6 - 2016

Wir für Andere

  • 4Kids Kinder Lernvideos
  • el Stefano unterstützt die elterninitiative Marburg e.V.